WILLKOMMEN

Die Anwaltskanzlei Wudtke berät und vertritt sowohl Unternehmen, d.h. Personen- und Kapitalgesellschaften als auch Privatpersonen im Bereich des Gesellschafts-, Steuer- und Arbeitsrechts.

Die Anwaltskanzlei Wudtke berät ihre Mandanten umfangreich, nimmt sich Zeit für diese, und berücksichtigt die jeweils individuelle Situation.

Sie arbeitet mit viel Engagement und weist ihre Mandanten insbesondere auf mögliche Risiken und unnötige Kosten hin und sucht im gemeinsamen Gespräch die Möglichkeiten einer effizienten Lösung des Falles.


Gesellschaftsrecht

Das Tätigkeitsfeld der Kanzlei liegt im Gesellschaftsrecht auf den Gebieten der

Steuerrecht

Im Bereich des Steuerrechts liegt das Tätigkeitsfeld hauptsächlich auf den Gebieten des


Arbeitsrecht

Im Bereich des Arbeitsrechts liegt das Tätigkeitsfeld speziell auf dem Gebiet des

 

Rechtsanwalt Torsten Wudtke auf google.de

» Entschädigung im Arbeitsrecht?
» Abfindung nach Kündigung?
» Kündigungsschutzklage erheben?
» Kündigungsschutz bei Kleinbetrieben?
» Änderungskündigung unwirksam?
» Änderungsschutzklage im Arbeitsrecht?
» Betriebsbedingte Kündigung erhalten?
» Personenbedingte Kündigung gerechtfertigt?
» Anhörung Betriebsrat bei Verdachtskündigung?
» Arbeitnehmererfindung angemessen vergütet?
» Arbeitnehmersparzulage ausschöpfen?
» Klausel im Arbeitsvertrag unwirksam?
» Urlaub nach Arbeitgeberwechsel?
» Lohnfortzahlung im Krankheitsfall?
» Arbeitslosengeld nach Aufhebungsvertrag?
» Abwerbung im Arbeitsrecht?
» Rückzahlung einer Gratifikation?
» Betriebliche Altersversorgung gekündigt?
» Arbeitnehmerüberlassung ab 01.04.2017?
» Lohnsteuer/Einkommensteuer bei Arbeitnehmern?
» Mobbing am Arbeitsplatz?
» Kündigung wegen Arbeitsunfähigkeit?
» Arbeitszeugnis berichtigen?
» Privatinsolvenz eröffnen?
» Verbraucherinsolvenz beantragen?
» Bescheinigung außergerichtlicher Einigungsversuch?
» Vergütung für Erfinder?
» Abmahnung oder Ermahnung?
» AGB im Arbeitsrecht?
» Tarifvertrag im Arbeitsrecht?
» Kurzarbeit ohne Kurzarbeitergeld?
» Überwachung von Mitarbeitern erlaubt?
» Beschäftigung Minderjähriger?
» Arbeitnehmerhaftung nach Arbeitsunfall?
» Nebentätigkeit erlaubt?
» Anspruch auf Altersteilzeit?
» Teilzeitarbeit bei Schwerbehinderung?
» Mutterschutz im Betrieb?
» Folgen der Scheinselbstständigkeit?
» Arbeitnehmer oder freier Mitarbeiter?
» Pfändungsschutz bei Arbeitseinkommen?
» Sozialauswahl vor betriebsbedingter Kündigung?
» Eingruppierung/Umgruppierung fehlerhaft?
» Kündigungsfrist bei Massenentlassung?
» Steuerschuld von Bauträger/Bauunternehmer?
» Vorsteuerabzug nach Rechnungsberichtigung?
» Probleme im gemeinnützigen Verein?
» Wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb oder Zweckbetrieb?